Piehl UmweltManagement

Dr. Piehl CERT

TÜO Dr. Piehl & Gerth GbR

kompetent • unabhängig • besser

+++ Nur 60 % der Lehrgangsgebühr zahlen! – für viele unserer Lehrgänge können Unternehmen aus Schleswig-Holstein den „Weiterbildungsbonus“ erhalten!
+++     Piehl UmweltManagement: Bevollmächtigter zur Herstellerregistrierung ausländischer Lieferanten/Händler verpackter Waren nach Deutschland.
+++     01.01.2022: Neues Verpackungsgesetz (VerpackG) verlangt unentgeltliches Entsorgungssystem für Empfänger nicht systemrelevanter Verpackungen.
Das Jahr 2022 war für wohl für die meisten von uns ein herausforderndes Jahr: Corona-Pandemie, Ukraine-Konflikt, Energiekrise, Fachkräftemangel, Lieferkettenproblematik und vieles mehr.
Wir bedanken uns deshalb bei unseren Geschäftspartnern für die vertrauensvolle Zusammenarbeit besonders in diesen schwierigen Zeiten.
Ihnen und Ihren Familien wünschen wir Gesundheit, ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und Zuversicht auf ein hoffentlich glückliches Jahr 2023!
Screenshot 2022-12-14 at 22-08-06 Discord - HD - beschnitten

Achtung! "Weiterbildungsbonus Schleswig-Holstein"!
Bis zu 40 % Kostenzuschuss auf unsere ausgewählten Lehrgänge

Zum Beispiel unseren Grundlehrgang nach AbfBeauftrV für 837,00 EUR netto statt 1.395,00 EUR! Wie ist das möglich?
Unternehmen mit Sitz oder Betriebsstätte in Schleswig-Holstein können bis zum 31. Dezember 2028 bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB-SH) einen Kurszuschuss von 40 % für ausgewählte Weiterbildungskurse für Leitungs- und Beaufsichtigungspersonen beantragen.

In nur vier Schritten können Sie die Förderung beantragen:

1. Sie erfüllen die Voraussetzungen für förderfähige Unternehmen. Welche das sind, erfahren Sie hier.

2. Sie melden rechtzeitig Teilnehmer für unsere Kurse an und beantworten die Frage auf dem Anmeldeformular: „Möchten Sie, dass wir das Formular für Weiterbildungsanbieter für den „Weiterbildungsbonus Schleswig-Holstein“ ausfüllen und per Post zusenden?“ mit „ja“.

3. Sie laden das Antragsformular herunter und füllen es aus. Bitte senden Sie uns eine Kopie zu.

4. Sie erhalten von uns das ausgefüllte Formular für Weiterbildungsanbieter im Original und senden die Antragsunterlagen bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn an die IB-SH.

Mein Rat:
Wenn Sie beabsichtigen, an unseren „Weiterbildungsbonus Schleswig-Holstein“-Kursen (die ständig erweitert werden) teilzunehmen oder Mitarbeiter daran teilnehmen zu lassen, dann melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter rechtzeitig an.

Nicht umsonst gilt: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“.

Unsere Kompetenzen

Beratung

Abfallwirtschaftskonzepte, externer Abfall- und Gefahrgut-beauftragter…

Schulung

Fachkunde, Sachkunde, individuelle Schulung, Trainings und Seminare

Zertifizierung

Kompetente, unabhängige Zertifizierung Ihrer Managementsysteme; Gutachten

Anlagenprüfung

Generalinspektion von Fett- und Leichtflüssigkeitsabscheidern

Organisationsaufbau

Beratung, Begleitung und praxiserfahrene Hilfe beim Aufbau Ihrer Betriebsorganisation

Shop

Der Abfall-Entsorgungs-Trainer:
Abfallwirtschaft verständlich erklärt

Wo Sie uns finden

Übersetze/Translate »